Änderung in der Geschäftsleitung

Nach mehr als 33 Jahren unermüdlichen Einsatzes für unser Büro hat unser Freund und Partner der ersten Stunde, Jean-Claude KIEFFER, beschlossen, seine berufliche Tätigkeit zu reduzieren und seine Beteiligung an EFOR-ERSA abzugeben, um sich verschiedenen persönlichen Projekten zu widmen, die ihm ebenfalls am Herzen liegen.

Er wird weiterhin für unser Büro tätig sein und sich an spezifischen Aufgaben und Projekten beteiligen, bei denen seine umfangreiche Erfahrung von großem Nutzen sein wird. 

Mike HALSDORF, der wie Jean-Claude KIEFFER von Beruf Forstingenieur ist, hat am 1. August die Nachfolge von Jean-Claude angetreten. Er hat die von Jean-Claude KIEFFER gehaltenen Anteile an EFOR-ERSA übernommen und wird somit neben Manou PFEIFFENSCHNEIDER und Pierre KALMES geschäftsführender Partner. Er übernimmt die Aufgaben und Projekte, die bisher von Jean-Claude KIEFFER betreut wurden. 

Der Wechsel in der Geschäftsführung von EFOR-ERSA ändert nichts an den Verpflichtungen, die wir gegenüber unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Lieferanten eingegangen sind. Wir werden weiterhin unser Bestes tun, um die Dienstleistungen und die Beratung zu bieten, die unsere Kunden von uns erwarten.